Die erste Kälte bricht in Hamburg an, man fühlt den Herbst an der Tür klopfen und eigentlich möchte man doch eingekuschelt auf dem Sofa liegen. Doch wenn man dem Partner ein wunderschönes Geschenk machen möchte, dann wäre ein Shooting der besonderen Art das Beste! Im Warmen, bei dem romantischsten Sonnenuntergang, das kann Jeder, aber bei Kälte und Wind, das ist was ganz Besonderes. Nun hab ich mein Pärchen schon länger auf der Liste stehen, der Zeitpunkt an dem wir uns aber nun tatsächlich treffen, ist ein Herbsttag. Es ist bewölkt und man muss die Augen nicht zukneifen. Man kann rumlaufen, toben und sich in den Arm nehmen.

Boberger Dünen in Hamburg

Die wohl schönste Location im südlichen Teil Hamburgs, sind die Boberger Dünen. Eine traumhafte Landschaft, Ruhe und ein kleines Stückchen Wald, die zum Spazierengehen einladen. So ist es einer meiner Lieblingsplätze, damit das Paar sich wohl und unbeobachtet fühlt. Vor allem, wenn man zum ersten Mal vor der Kamera steht.

Bei mir braucht keiner Angst zu haben!

Und wenn ihr auch Lust auf ein Paar-Shooting habt und eine kleine Stimme im Kopf sagt, dass ihr das eh nicht könnt oder das ihr das noch nie gemacht habt, dann kann ich euch beruhigen, denn es gibt bei jedem immer das Erste Mal und am Ende war es doch gar nicht so schlimm. Vielleicht hat es Euch zwei dann ja noch ein wenig näher gebracht, das Gefühl vom ersten Date vom neuen entfacht und an die Schönheit des Partners erinnert.

Wer es nicht wagt, der kann es nicht wissen.

Also probiert es aus und bucht ein Paar-Shooting in Hamburg oder Umgebung bei mir!