„Die Sternschanze, Schanze oder auch Schulterblatt geschimpft, ist ein beliebter Touristenort, an dem sich alle möglichen Menschen von verschiedenster Herkunft zusammenfinden. Ich liebe die Stimmung und das Gefühl, wenn man durch die Straßen der Schanze durchläuft. Man kann nie wissen was sich dort abspielt und was einen dort erwartet. Jede Ecke bietet etwas Besonderes und Sehenswertes an und daher war es eine leichte Entscheidung sich dort für ein Shooting zu verabreden.

Das Paarshooting

Das Paarshooting verlief in diesem Fall kinderleicht. Verrückt und zugleich romantisch, aber auch sehr natürlich ließen sich die Beiden fotografieren. Ich merkte sofort, dass sie nicht zum ersten Man vor der Kamera standen, daher war meine Arbeit als „Anweisungsgeber“ nur gering gebraucht. Auch der Stil des jungen Pärchens ist sehr auffällig und zog bei den Passanten sehr schnell Aufmerksamkeit nach sich. Natürlich kann man das locker nehmen und zum Spaß umwandeln. Das taten sie auch. Der ältere Unbekannte kam zu uns und begann kurz ein Gespräch. Da wandelte sich die Stimmung zu einem wundervollen Moment, der eine authentische und natürliche Aufnahme hervorbrachte. Das Pärchen lachend versunken im Gespräch. Solche Momente möchte ich einfangen. Die Dinge geschehen lassen und abwarten was passiert. Manchmal erfordert das Leben eine Planung, manchmal aber eben nicht!“